DIE FEUERWEHRJUGEND ÜBT

DIE FEUERWEHRJUGEND ÜBT DIE ENTSTEHUNGSBRANDBEKÄMPFUNG

Am Freitag dem 20. Mai 2016 wurde unsere Feuerwehrjugend in der Bekämpfung von Entstehungsbränden geschult.

Jugendwart LM d. F. Franz Puregger und OBI Wolfgang Mack erklärten die Handhabung von mobilen Feuerlöschern und Löschdecken.

Nach der Theorie konnten unsere Burschen und Mädchen das Erlernte in der Praxis ausgiebig üben.

Nach den Löschübungen zeigten die beiden Ausbilder noch die Auswirkungen eines falschen Löschmittels, ein Fettbrand wurde mit Wasser gelöscht, die Fettbrandexplosion beindruckte die Jugendlichen.

Nach dieser lehrreichen Übung gab es noch eine Jause.


Kategorisiert in: