Sirenenalarm 2.8.2015

Am Sonntag den 02.08.2015 wurden wir mit der FF ÜBELBACH – MARKT um 12:04 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf die A9 Fahrtrichtung Slowenien zw. Übelbach und Schartnerkogeltunnel alarmiert.

Bereits bei der Alarmierung wurden wir darüber informiert, dass sich das Rote Kreuz und der ÖAMTC Notarzthubschrauber C12 bereits auf dem Weg zum Einsatzort befinden.

Eine PKW kollidierte aus ungeklärter Ursache mit der Mittelleitschiene und kam am Pannenstreifen zum Stillstand. Bei unserem Eintreffen war bereits das ÖRK Übelbach, der ÖAMTC und die FF ÜBELBACH – MARKT vor Ort.

Nachdem wir mit der Einsatzleitung der FF ÜBELBACH-MARKT Rücksprache gehalten haben, war unser Einsatz nicht mehr erforderlich, wir konnten mit dem RFL-A und MTF-A sowie 15 Mann wieder ins Rüsthaus einrücken.

Bericht auf der Homepage der FF Übelbach-Markt:   http://www.ff-uebelbach.at/?p=4971


Kategorisiert in: