Sirenenalarm 03.07.2016 15:39 Uhr

Am 3.7.2016 um 15:39 Uhr wurde wir zu einem Verkehrsunfall auf die L121 / Auffahrt S35 alarmiert.

Ein Fahrzeug ist nach einem Verkehrsunfall seitlich auf der dritten Fahrspur liegen geblieben, der Lenker konnte sich selbst aus dem Fahrzeug befreien.

Nachdem die Unfallstelle bereits von der ASFINAG abgesichert war, hat die FF Friesach-Wörth die ASFINAG unterstützt und den Verkehr geregelt.
Die Verunfallden Fahrzeuge wurde von uns von der Straße entfernt und die Straße gereinigt.

Am Einsatzort:
ASFINAG
RETTUNG
POLIZEI
FF FRIESACH-WÖRTH


Kategorisiert in: