Verkehrsunfall 07.06.2015

Am Sonntag den 7. Juni 2015 wurden wir um 18:24 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf der B67 der Grazer Bundestrasse Höhe Auffahrt A9 / S35 alarmiert. Am sogenannten „Schusterbichl“ ist ein Motorrad mit einem PKW zusammen gestoßen. Der Lenker des Motorrades wurde dabei unbestimmten Grades verletzt und von Roten Kreuz ins Krankenhaus gebracht. Unsere Aufgabe war das Absichern und Frei machen der Unfallstelle. Nach einer Einsatzzeit von rund einer Stunde konnten wir mit unseren zwei Fahrzeugen und 16 Mann wieder ins Rüsthaus einrücken.


Kategorisiert in: