Sirenenalarm 15.09.2018 17:14 Uhr

Am Samstag den 15.09.2018 wurden wir um 17:14 Uhr gemeinsam mit der FF Deutschfeistritz zu einem Verkehrsunfall auf den Knoten Deutschfeistritz A9 / S35 alarmiert.

Ein Cabrio hat den Aufpralldämpfer frontal gerammt, das Fahrzeug wurde durch die Wucht des Aufpralls quer über die Rampe zur S35 geschleudert und blieb am Pannenstreifen liegen.

Wie durch ein Wunder wurden keine weiteren Fahrzeuge beschädigt, auch die Insassen blieben unverletzt.

Unser Tätigkeiten vor Ort waren das Binden von Betriebsmittel und das Reinigen der Fahrbahnen.


Kategorisiert in: