SIRENENALARM 08.03.2017 13:09 UHR

Am Mittwoch den 08.03.2017 wurden wir um 13:09 Uhr gemeinsam mit der FF SEMRICH zu einem Verkehrsunfall auf die L318 alarmiert….
Ein Fahrzeuglenker hat aus noch ungeklärter Ursache die Leitschiene touchiert. Der Lenker blieb unverletzt.
Unsere Tätigkeiten vor Ort waren das Absicherung und Reinigen der Unfallstelle. Gemeinsam mit der FF SEMRIACH wurde das Fahrzeug aus dem Gefahrenbereich entfernt.
Das Unfallfahrzeug wurde in weiterer Folge vom ÖAMTC abtransportiert.
Am Einsatzort:
RLF-A FRIESACH/WÖRTH
BLF FRIESACH/WÖRTH
TLF-A SEMRIACH
POLIZEI
STRASSENMEISTEREI FROHNLEITEN


Kategorisiert in: