SIRENENALARM 03.02.2017 12:03 Uhr

„T03-VU-Berg.ÖL BFV GU A9 Pyhrn FR SLO zw. Knoten Deutschfeistritz und BU Friesach // Auto gegen Leitschiene.“
So lautete unser Einsatzbefehl beim Sirenenalarm am 03.02.2017 um 12:03 Uhr zu welchen wir gemeinsam mit der FF Deutschfeistritz alarmiert wurden.

Bei unserem Eintreffen stelle sich heraus, das ein Einsatz seitens der Feuerwehren nicht notwenig war.
Der ÖAMTC war bereits auf Anfahrt und schleppte das Unfallfahrzeug ab, die Lenkerin blieb unverletzt.
Schon nach kurzer Zeit konnten wir wieder ins Feuerwehrhaus einrücken und die Einsatzbereitschaft herstellen.


Kategorisiert in: