Kriegerdenkmal restauriert

Das sogenannte Kriegerdenkmal, ein Denkmal zur Erinnerung an die im ersten und zweiten Weltkrieg gefallenen bzw. vermissten Feuerwehrkameraden der FF Friesach-Wörth, wurde heuer restauriert.

Wir bedanken uns bei unserem E-HBI Ferdinand PEER und unseren ehemaligen Kameraden den Josef Hahn für die Arbeit die sie geleistet haben sehr herzlich.
Ferdl Peer hat die Maurer- und Malerarbeiten, Sepp Hahn die Restauration der Steinplatten und der Inschrift durchgeführt.

Hierfür ein herzliches Dankeschön!!

Das Kommando der FF Friesach-Wörth


Kategorisiert in: