Fahrzeugbergung nach PKW-Unfall auf der A9

Am Donnerstag dem 17.01.2013 um 3:07 wurden die Feuerwehren Friesach/Wörth und Deutschfeistritz zu einem PKW-Unfall auf die A9 alarmiert.
Bilder auf der Nachbarfeuerwehr FF Deutschfeistritz

Eingesetzt: RLF + MTF mit 15 Mann


Kategorisiert in: