Brandcontainerübung Bereich GRAZ – UMGEBUNG 2013

An der vom Bereichsfeuerwehrverband Graz – Umgebung, durch den Bereichsbeauftragen HBI Gernot RIEGER ( FF FRIESACH-WÖRTH) organisierten Brandcontainerübung, haben wir mit zwei Trupps (insgesamt 8 Mann) teilgenommen.

Trupp Friesach-Wörth I
GK: Ferdl PEER
TRUPP: Martin STOCKER, Andreas BERGMANN, Franz PUREGGER

Trupp Friesach-Wörth II
GK: Richard EBNER
TRUPP: Bernhard HAUSER, Christoph PIRSTINGER, Matthias PIRSTINGER

Die Übung hat heuer in Eisbach-Rein stattgefunden.
Nach einer Sicherheitsunterweisung wurden wir vom Trainer übernommen und über den Übungsablauf informiert, im Anschluß wurden wir auf die richtige Handhabung des Hohlstrahlrohrs geschult.
Im Container mußte der Atemschutztrupp einen Kellerbrand mit verschiedensten Brandszenarien (Sofabrand, Flashover, Brand einer Gasuhr usw.) bekämpfen, der Trainer stand dabei hilfreich zur Seite.
Nach der körperlich herausfordernden Übung wurde die Übung mit dem Trainer nachbesprochen und auf Verbesserungen hingewiesen.

Die Containerübung war wieder ein wichtiger Ausbildungsschritt um für den Ernstfall vorbereitet zu sein.

Bericht und Bilder auch auf der Bereichshomepage:
http://www.bfvgu.steiermark.at/desktopdefault.aspx/tabid-681/1572_read-25116


Kategorisiert in: