Abschnittsfeuerwehrtag 2014

Die Feuerwehr Friesach-Wörth feierte heuer ihr 140. Bestandsjubiläum, aus diesem feierlichen Grund wurde am Sonntag den 25.05.2014 der Abschnittsfeuerwehrtag des Abschnitt 1 / Bereich Graz – Umgebung in Friesach abgehalten.

Mehr als 100 Kameraden der Wehren des Abschnitt 1 sowie eine Abordnung der Feuerwehr Friesach in Kärnten nahmen am Abschnittsfeuerwehrtag 2014 teil.

HBI Gernot Rieger konnte folgende Ehrengäste begrüssen:

* Bürgermeister Ernest KUPFER (Gemeinde Gratkorn)
* Bürgermeister Michael SALAMON (Gemeinde Peggau)
* Bereichsfeuerwehrkommandant OBR Gerhard SAMPT (BFVGU)
* BR Günter DWORSCHAK (BFVGU)
* Ehren Landesfeuerwehrrat Alois RIEGER (LFV-STEIERMARK)
* Abschnittskommandant ABI DI (FH) Willibald WURZINGER (Abschnitt 1)

Nach der Grußadresse des Ortskommandanten HBI Gernot Rieger und einer kurz gehaltenen Ansprache in der die Leistungen der Feuerwehr Friesach-Wörth dem Publikum näher gebracht wurde, wurde der Abschnittsfeuerwehrtag des Abschnitt 1 vom zuständigen Abschnittskommandanten DI (FH) Willibald Wurzinger abgehalten.

Zahlreiche Kameraden des Abschnitt 1 erhielten Auszeichnungen des Landes Steiermark und des Landesfeuerwehrverbandes. Auch zwei Kameraden der Feuerwehr Friesach-Wörth, BM Martin STOCKER und HFM Christian CHRISTANDL erhielten eine Auszeichnung vom Land Steiermark für 25. Jahre Feuerwehrmitgliedschaft. Wir gratulieren unseren beiden Kameraden sehr herzlich.

Nach den Grußworten der Ehrengäste, erklang die Steirische Landeshymne (gespielt von den Feuerwehrkameraden der Feuerwehrmusik Eisbach-Rein), im Anschluß klang der Abschnittsfeuerwehr beim Frühschoppen der FF Friesach-Wörth aus.


Kategorisiert in: