Traktorbrand

Am Donnerstag 7.8.2014 wurden wir zu einem Traktorbrand alarmiert. Aus ungeklärter Ursache geriet ein Traktor an einer sehr exponierten Stelle in Brand. Die Zufahrt zu dem abgelegenen Gehöft war aufgrund der starken Regenfälle schwierig. Bei unserem Eintreffen war der Traktor bereits im Vollbrand, der Brand konnte rasch unter Kontrolle gebracht werden. Auch das Einrücken aus dem aufgeweichten Wiesenweg war eine Herausforderung. Nach einer Einsatzzeit von Rund drei Stunden konnten wir die Einsatzbereitschaft wieder herstellen.


Kategorisiert in: