SIRENENALARM 02.05.2016 06:57 Uhr

Heute am 02. Mai 2016 wurden wir um 06:57 Uhr gemeinsam mit der FF Deutschfeistritz zu einem Fahrzeugbrand auf der A9 alarmiert.

Bei unserem Eintreffen war die ASFINAG bereits vor Ort und sicherte das Fahrzeug ab, es handelte sich um keinen Fahrzeugbrand sondern um einen Motorschaden.

So konnten wir nach kurzer Zeit  ins Rüsthaus einrücken und die Einsatzbereitschaft wieder herstellen.


Kategorisiert in: