STILLER ALARM AM 07.03.2019 12:51 UHR

Am Donnerstag den 07.03.2019 wurde unser Kommandant um 12:51 Uhr von der Landesleitzentrale Florian Steiermark telefonisch über einen Unwettereinsatz informiert.

Während eines Sturms wurde ein Baum entwurzelt und drohte auf die Gemeindestraße bzw. auf ein Grundstück zu stürzen.

Die durch stillen Alarm ausgrückte Besatzung des BLF entfernte mittels Seilwinde und Motorsägen die beiden gefährlichen Fichten.

Nach einer Einsatzzeit von rund einer Stunde konnten wir die Einsatzbereitschaft wieder herstellen.


Kategorisiert in: