Sirenenalarm 25.08.2019 15:27 Uhr

Am Sonntag den 25.08.2019 wurden wir um 15:27 Uhr gemeinsam mit der FF Peggau zu einem Verkehrsunfall auf die S35 Fahrtrichtung Graz alarmiert.

Die Lenkerin eines PKW verlor aus ungeklärter Ursache die Kontrolle über Ihr Fahrzeug touchierte mit der Leitschiene und blieb auf der Überholspur entlang der Mittelleitschiene stehen. Sie wurde dabei unbestimmten Grades verletzt.

Wir unterstützen die Kameraden der FF Peggau bei der Absicherung der sehr stark befahrenen S35 und rückten nachdem der Unfall von der FF Peggau abgearbeitet wurde wieder ins Rüsthaus ein.

Am Einsatzort:
FF PEGGAU
FF FRIESACH-WÖRTH
ROTES KREUZ
ASFINAG
POLIZEI


Kategorisiert in: