Sirenenalarm 10.03.2019 07:29 Uhr

Am Sonntag dem 10.3.2019.2019 wurden wir um 07:29 Uhr zu einem Verkehrsunfall alarmiert.

Am Sonntag den 10.03.2019 wurden wir um 07:28 Uhr zu einem Verkehrsunfall im Kreuzungsbereich B67 / A9 alarmiert.

Die Lenkerin eines PKW hat aus noch ungeklärter Ursache von der A9 kommend eine Betonleitwand touchiert, querte die B67 und stürzte in ein Betriebsgelände wo das Fahrzeug in einer abgestellten Baggerschauffel stecken blieb. Die Lenkerin wurde dabei unbestimmten Grades verletzt.

Unsere Tätigkeiten vor Ort:
Absichern der Unfallstelle, Versorgung der Verunfallten Person bis zum Eintreffen des Roten Kreuz, Bergung des PKW, Reinigung der Unfallstelle

Am Einsatzort:
FF Friesach-Wörth
Rotes Kreuz
Polizei
ÖAMTC


Kategorisiert in: