SIRENENALARM 03.04.2019 07:34 UHR

Am Mittwoch den 03.04.2019 wurden wir um 07:34 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf die Kreuzung B67 / L318 alarmiert.

Ein PKW Lenker wollte von Semriach kommend, Richtung Graz abbiegen und ist dabei mit einen PKW welcher von Graz kommend Richtung Peggau unterwegs war kollidiert.

Eine Person wurde beim Unfall unbestimmten Grades verletzt und vom Roten Kreuz ins Krankenhaus gebracht.

Unsere Tätigkeiten am Einsatzort beschränkten sich auf das Reinigen der Unfallstelle bzw. das Entfernen eines Fahrzeuges aus dem Gefahrenbereich.

Nach einer Einsatzzeit von rund 45 Minuten konnten wir die Einsatzbereitschaft im Rüsthaus wieder herstellen.

Am Einsatzort:

FF FRIESACH-WÖRTH
ROTES KREUZ
POLIZEI
ÖAMTC


Kategorisiert in: