GROSSBRAND IN PEGGAU 18.7.2017

Am 18.07.2017 wurden wir um 09:12 Uhr zu einem Brandeinsatz (B15 INDUSTRIE) bei einer Entsorgungsfirma in Peggau alarmiert.

Aus noch ungeklärter Ursache ist es zu einem Brand in einer Lagerhalle gekommen, wir waren mit unserem RLF-A, BLF und MTF-A sowie einem Anhänger im Einsatz.

Wir unterstützten die Brandbekämpfung mit 6 Atemschutzgeräteträgern (TWINPACK), insgesamt standen 15 Wehren des Bereichsfeuerwehrverbandes Graz Umgebung im Einsatz.

Nach einer Einsatzzeit von rund 3 Stunden konnte „Brand AUS“ gegeben werden.

Nachdem im Rüsthaus alle eingesetzten Gerätschaften gereinigt wurden konnte um ca. 14:30 Uhr die Einsatzbereitschaft wieder hergestellt werden.

AUF WUNSCH DES FIRMENINHABERS WERDEN KEINE FOTOS VERÖFFENTLICHT!

BERICHT DES BFV GRAZ-UMGEBUNG:
http://www.bfvgu.steiermark.at/desktopdef…/…/1572_read-34223


Kategorisiert in: